Sound-Planet.de

 
 


» Geburtstag
» Hochzeit
» Ostern
» Weihnachten

» Gedichte
» Sprüche
» Lebensweisheiten
» Witze
» Danksagungen
» Fürbitten
» Anrufbeantworter
» Lebensmotto
» Lieder
» Schöne Namen
» Songtexte

» Festgestaltung

 


Sound-Planet - Gedichte - Frühlingsgedicht

Frühlingsgedicht




Warme Strahlen, laue Lüfte,
bunte Blumen streuen Düfte.
Jetzt klopft er an, der Frühling
und wir sind alle wohlgestimmt.

---

Die Vögel zwitschern
Die Blumen blühen,
wenn wir im Frühling uns wieder sehn.

---

Der Frühling ist gekommen,
habt ihr das denn schon vernommen?
Der Frühling kam in riesen Schritten,
bestrafte den Winter mit festen Tritten.

---

Die ersten Strahlen fallen nieder,
ich glaub es kommt der Frühling wieder.
Schluss ist es mir dem Winter-Verdruss,
weil man sich im Frühling freuen muss.
Die Blumen wachsen schnell und bunt,
dann kommt der Sommer und es geht rund.

---

Sonnenstrahlen, Vogelgezwitscher,
bunte Blumen, Wassergeplätscher,
Kinder toben draußen rum,
erreicht ist das Frühlingsdatum.

---

Wenn die Welt erwacht aus dem Schlaf,
auf der Weide stehen Kuh und Schaf.
Die Kinder im Freien toben,
die Gärtner die Blumen loben.
Wenn das Osterfest ganz schnelle naht,
man den Frühling gleich bejaht.

---

Kinder streunen durch den Wald,
Frühlingsboten kommen bald.
Warme Strahlen die Sonne schickt,
Nachtfrost uns doch mal erschrickt.
Immer lauer wird die Luft,
merken wie den Frühlingsduft.
Wenn er da, die Freund ist groß,
siehe da, es wächst schon Moos.
Werden auch die Tage länger,
stellt man auf die Fliegenfänger.
Endlich ist der Frühling da,
das finden alle wunderbar.

---

Wir freuen uns Heihopsassa,
denn jetzt ist bald der Frühling da.

---

Der Frühling zeigt sein grünes Gesicht,
denn Winterwetter wollen wir nicht.
Die ersten Blumen blühen schon,
bald können wir klatschen wieder Mohn.
Die Bäume grünen, Vögel singen,
nun soll der Frühling endlich beginnen.

---

Wenn im Frühling die Sonne lacht,
Kinder spielen, was Freude macht.
Wenn die Welt wird wieder grün,
alle sich im Gartenbeet mühn.
Der Hund im Garten wieder bellt,
wenn der Frühling Einzug erhält.

---

Wenn die Katzen laut miaun,
man ein Schwätzchen hält am Gartenzaun.
Die Sonne hell vom Himmel lacht,
kommt der Frühling, wer hätt´s gedacht.

---

Kinder spielen, laut sie lachen,
wenn sie näckische Sachen machen,
und die Sonne dazu scheint,
hat´s der Frühling gut gemeint.









Kennst Du mehr Texte? Einfach eingeben und abschicken:


Leser-Kommentare (0)


(Bitte Groß- und Kleinschreibung, sowie Grammatik beachten!)


Dein Name:


Dein Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Dir gefällt der Inhalt?

Diese Seite empfehlen
Diese Seite verlinken


Weitere Artikel:

Verse zur Taufe
Verse zum Abschied
Beileidskarte
Dankeschön Gedichte / Dankeschön sagen

 

Impressum - Haftungshinweise - Sitemap - Copyright by Sound-Planet 2000 - 2012