Sound-Planet.de

 
 


» Geburtstag
» Hochzeit
» Ostern
» Weihnachten

» Gedichte
» Sprüche
» Lebensweisheiten
» Witze
» Danksagungen
» Fürbitten
» Anrufbeantworter
» Lebensmotto
» Lieder
» Schöne Namen
» Songtexte

» Festgestaltung

 


Sound-Planet - Sprüche - Trauerspruch

Trauerspruch




Deine Stimme, die mir so vertraut war, schweigt.


Was mir von Dir bleibt sind Erinnerungen und die Gewissheit, dass ich nie wieder einen Menschen so lieben kann wie Dich.


Nach dem Tod kommen die Tränen, dann die Trauer. Es kommen die Erinnerungen und die sind unsterblich.


Dein Glanz, der jeden Raum zum Strahlen brachte, ist nun für immer erloschen.


Aus der größten Trauer kann man auch immer neue Stärke schöpfen.


Auf dem Ozean kommen und gehen die Wellen, wie die Menschen auf der Erde.


Weine nicht, weil Du trauerst und weil es vorbei ist. Weine, weil es so schön mit ihr war.


Das erdrückende am Verlust eines Menschen nicht die Tatsache, dass der geliebte Menschen nun nicht mehr da ist, sondern dass er uns mit all unserer Trauer und unseren Erinnerungen alleine lässt.


Erst herrscht der Schmerz
dann folgt die Trauer
und es dauert eine ganze Zeit,
bis wir wieder über ihn lachen können.


Der Tod trennt die Menschen,
er vereint sie aber auch.


Menschen hinterlassen Spuren in unserem Herzen,
der Tod auch.


Wenn die Kraft ein Ende hat,
dann ist der Tod kein Sterben,
sondern eine Erlösung.


Reicht die Kraft zum Leben nicht mehr aus,
wärmen die Sonnenstrahlen nicht mehr ausreichend,
dann kann der Tod eine wahre Erlösung sein.


Der Himmel bekommt einen neuen Schutzengel,
wenn wir einen geliebten Menschen verlieren.


Schließen sich die Augen eines geliebten Menschen für immer,
dann ist ein festes Band zerrissen, dass nicht wieder ersetzt werden kann.


Trauern kann auch mit einem liebevollen Erinnern verglichen werden.


Der Tod ist der Anfang der Unendlichkeit.


Durch den Tod wird die Welt neu sortiert und doch scheint sich nichts wirklich zu ändern. Nur unsere Welt ist auf einmal ganz anders.


Würde man einen Weg in den Himmel finden, währe ich die erste, die die Stufen erklimmt, um Dich zurückzuholen.


Leute, liebt Eure Mitmenschen, die Zeit ist so schnell vorbei.


Du kannst das Schicksal zig mal Fragen „Warum?“, es gibt Dir nie eine Antwort, es bleibt immer stumm.


So einsam wie ein Blatt von einem Baum fällt,
so einsam gehen viele Menschen von dieser Welt.


Nun bist Du nicht mehr dort, wo Du einst warst. Dafür bis Du jetzt überall. Wir vermissen Dich.


Wenngleich auf dieser Welt auch alles vergänglich ist und manches davon sehr schnell,
sind die Erinnerungen an einen lieben Menschen allgegenwärtig.


Deine Stimme in meinem Herzen,
kann der Tod nicht vertreiben.









Kennst Du mehr Texte? Einfach eingeben und abschicken:


Leser-Kommentare (0)


(Bitte Groß- und Kleinschreibung, sowie Grammatik beachten!)


Dein Name:


Dein Kommentar:


Sicherheitsabfrage:






Dir gefällt der Inhalt?

Diese Seite empfehlen
Diese Seite verlinken


Weitere Artikel:

Weisheiten
Genesungswünsche / Genesungssprüche
Dienstjubiläum Sprüche
Diamantene Hochzeit

 

Impressum - Haftungshinweise - Sitemap - Copyright by Sound-Planet 2000 - 2012